EnvisionTEC | HTM 140 V2

    Das EnvisionTEC HTM 140 V2 ist ein Hochtemperatur-Formmaterial, das hauptsächlich für den Bau von Formen in der Schmuckindustrie verwendet wird.

    Angebot anfordern

    Das EnvisionTEC HTM 140 V2

    Das EnvisionTEC HTM 140 V2 Harz hat die Druckmöglichkeiten für Hersteller verändert. Hochauflösende Teile, die mit dem Harz HTM 140 gedruckt werden, können direkt in Gummi vulkanisiert werden, wodurch die Notwendigkeit einer Metallvorlage entfällt. Dies ist auf die Wärmeablenkungstemperatur von 140 Grad Celsius direkt aus der Maschine zurückzuführen. Das Material ist so konzipiert, dass es sowohl der Hitze als auch dem Druck während des Vulkanisationsprozesses des Modells standhält, ohne dabei an Detailtreue und Maßhaltigkeit zu verlieren. HTM 140 V2 kann darüber hinaus in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden, die eine thermische Beständigkeit erfordern, wie z. B. bei Gegenständen, die metallisiert oder für Gas- und Flüssigkeitsanwendungen bei hohen Temperaturen getestet werden. Das Harz kann auch für Kleinserien im Spritzgussverfahren verwendet werden. Es ist leicht lackierbar für visuelle Klarheit.

    Material Properties
    DescriptionValue
    Tensile Strength56 MPa
    Elongation at Break3.5%
    Flexural Strength115 MPa
    Flexural Modulus3350 MPa
    Heat Deflection Temperature140° C

    Applications: Entertainment, Automotive, Jewellery, Consumer Goods, Education, Manufactoring

    EnvisionTEC

    Technische Daten

    Tensile Strength
    56 MPa